BETTY BEIGE DESIGN.
X
Umgestaltung einer Lufthansa- Büroetage in Frankfurt nach dem FBI- Konzept von Betty Beige. Dazu gehörten die atmosphärische Wiederbelebung eines Konferenzraumes ohne Tageslicht, dem nun durch ein neues Sichtfenster mit in den Gang versetzter Fototapete ungeahnte Tiefe verliehen wird. Das Motiv, die “Bright Lights” des Big Apple, verwandeln die angespannteste Besprechung zum erhellenden Treffen. Zur Umgestaltung gehörte auch die Entwicklung des Leitsystems “Starten und Landen” über Fotowände, die auf den LCC-Fluren unverwechselbare Reisedestinationen rund um den Globus abbilden, z. B. Floor "Bangkok" oder Floor "Sidney". Kurz: Design zum Abheben und Ankommen.
RÄUME FÜR FERNTRÄUME LCC LUFTHANSA
> >